Sie sind hier: Startseite / Service / Publikationen und Downloads / Medienmitteilungen

Medienmitteilungen

Synodalrat weiterhin mit neun Mitgliedern unterwegs

Synodalrat weiterhin mit neun Mitgliedern unterwegs

30.09.2014

Die erste Parlamentarische Initiative der Synode verlangte die Reduktion der Exekutive von 9 auf 7 Synodalratsmitglieder. Mit 49 zu 16 Stimmen bei 4 Enthaltungen sprach sich das katholische Parlament an seiner Sitzung am 25. September für den Status Quo aus.

Mehr…

Beitrag an Caritas Schweiz für Projekte im Nordirak

Beitrag an Caritas Schweiz für Projekte im Nordirak

10.09.2014

Die Katholische Kirche im Kanton Zürich stellt Caritas Schweiz für Not- und Soforthilfeprojekte für die Flüchtlinge im Norden des Iraks 20‘000 Franken zur Verfügung.

Mehr…

Synode spricht namhafte finanzielle Beiträge

Synode spricht namhafte finanzielle Beiträge

04.07.2014

Im zweiten Teil ihrer Sommer-Synode verhandelten die Ratsmitglieder die finanziellen Unterstützungen für verschiedene katholische Institutionen im Kanton Zürich.

Mehr…

Finanzierung für Professur "Spiritual Care" gesichert

Finanzierung für Professur "Spiritual Care" gesichert

27.06.2014

An ihrer Juni-Sitzung hat die Synode zusätzlich zu den Jahresberichten von Rekurskommission, Synodalrat und Personalombudsstelle die Rechnung 2013 genehmigt.

Mehr…

Jubiläums-Wallfahrt

Jubiläums-Wallfahrt

12.07.2013

Jubiläums-Wallfahrt der Zürcher Katholiken nach Einsiedeln

Mehr…

Feiern Sie mit uns!

Feiern Sie mit uns!

05.07.2013

50 Jahre öffentlich-rechtliche Anerkennung

Mehr…

200 000 Franken für Syrien

200 000 Franken für Syrien

28.06.2013

Synode spricht Nothilfe für den Jesuiten-Flüchtlingsdienst

Mehr…

Ökumenische Tischgemeinschaft

Ökumenische Tischgemeinschaft

24.06.2013

Generalvikar distanziert sich von Symbolon.

Mehr…

Replik des Generalvikars ...

Replik des Generalvikars ...

14.06.2013

... auf Zeitungsartikel „Priester sollen Sexualität leben“.

Mehr…

Respekt statt Polemik

Respekt statt Polemik

04.06.2013

Das duale System hat sich seit 50 Jahren sehr bewährt.

Mehr…

erstellt von Infostelle — zuletzt verändert: 13.10.2014 15:24