Sie sind hier: Startseite

Sack und Asche – Müllwallfahrt

Sack und Asche – Müllwallfahrt

„Barmherzigkeit“ ist eine Knacknuss und Kirche lebendig. Warum also nicht am Aschermittwoch eine Müll-Wallfahrt machen wie die Pfarrei Wädenswil?

Wie Stadtpastoral die Perspektive verändert

Blog-Post

Das Bewusstsein für eine zukunftsorientierte Pastoral ist wach. Was herausfordert, ist der Perspektivenwechsel und das Verlassen vertrauter Wege. Seit über einem Jahr  kümmere ich mich um die Entwicklung einer Pastoral im urbanen Raum. Der Start Begonnen habe ich mit meiner Arbeit zur The post Wie Stadtpastoral die Perspektive verändert appeared first on Katholische Kirche im Kanton Zürich .

Kirche und Prominenz gegen die Durchsetzungsinitiative

Kirche und Prominenz gegen die Durchsetzungsinitiative

Gut einen Monat vor der Abstimmung am 28. Februar der Durchsetzungsinitiative wehren sich neben verschiedenen kirchlichen Amtsträgern auch Prominente gegen die SVP-Initiative.

Katholische Kirche legt auch im Jahr 2015 Mitglieder zu

Katholische Kirche legt auch im Jahr 2015 Mitglieder zu

Das Statistische Amt des Kantons Zürich hat die neuesten, noch provisorischen Zahlen zur Bevölkerung für das Jahr 2015 veröffentlicht.

Was reimt sich in unserer Zeit auf Barmherzigkeit?

Was reimt sich in unserer Zeit auf Barmherzigkeit?

Die Fasnacht hält Einzug – auch in Gottesdiensten. Thomas Hartmann, Pfarreileiter in Heilig Chrüz Oberrieden hielt eine humorvolle Fasnachts-Predigt in Reimen, in diesem Jahr zum Thema Barmherzigkeit.

Mona Petri engagiert sich für die Dargebotene Hand

Mona Petri engagiert sich für die Dargebotene Hand

Die Dargebotene Hand Tel 143 kann neu auf die Unterstützung eines prominenten Patronatskomitees zählen.